Montag, 27. März 2017

Idas Welt

Ida ist eine 'Zugereiste', also genau wie ich keine gebürtige Angeliterin. Aber genau wie ich hat sie sich in das Land an der Schlei verliebt.


Wer von euch kann einer solchen Straße widerstehen? Sie scheint doch mitten ins Auenland zu führen.


Dabei hausten hier einst die Wikinger.
Und heute?


Idas Welt ist traumhaft schön - aber...


... im Herbst wurde ihr Vater ermordet, erschossen von einem unbekannten Heckenschützen.
Ida hat sein Haus geerbt und es zu einem bezaubernden Hotel an den Schleiufern ausgebaut.


Die dunklen Wolken sind geblieben. Denn der Heckenschütze treibt weiter sein Unwesen, und Ida gerät in sein Fadenkreuz.


Wie es weitergeht, erfahrt ihr ab dem 3.4.17 in
Das Geheimnis der Weißdornblüten


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen