Donnerstag, 23. April 2015

Welttag des Buches - Buchverlosung

Heute ist der Welttag des Buches, was bietet sich da besser an, als Lesefutter zu verlosen?
Es gibt also ein Ebook bei mir zu gewinnen, mein frisch überarbeitetes Flensburger Intermezzo.


Wer gewinnen möchte, hinterlässt bitte unter diesem Posting einen Kommentar mit einer Antwort:
Wo spielt mein Regiokrimi um Maibritt und Colya?
Ist natürlich klar ;) , aber so bleiben copyandpaste-Teilnehmer außen vor und es gewinnt dann hoffentlich jemand, der wirklich Spaß an der Geschichte hat.

Hier der Link zu amazon für weitere Infos über den Roman:
http://www.amazon.de/Flensburger-Intermezzo-Gea-Nicolaisen-ebook/dp/B00W7CTT88/ref=pd_rhf_gw_p_img_1

Den Roman bekommt ihr als PDF, damit auch diejenigen ihn lesen können, die keinen Kindle besitzen.

Einsendeschluss für das Gewinnspiel ist der 30. April 12 Uhr, nicht verpassen.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und der Gewinner wird in meinem Blog bekannt gegeben (darum bitte den Kommentar mit einem Namen 'unterzeichnen', und wenn ihr euch den nur für dieses Gewinnspiel zulegt - aber anonym kann nicht gewinnen). Schaut also nach 12 Uhr am 30. April mal vorbei.

Diese Aktion wird von 'Blogger schenken Lesefreude' durchgeführt, eine wie ich finde tolle Idee.

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück.
Eure Gea

Kommentare:

  1. Hallo Gea,
    nachdem ich von Deinem letzten E-Book so begeistert war, möchte ich natürlich gerne mehr von Dir lesen.
    Daher mache ich bei Deinem Giveaway mit. Die Geschichte spielt in Flensburg...
    Dir einen schönen Tag und sonnige Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin kein Copy-Paste Monster ! :)
    Die Geschichte spielt in Flensburg & ich würde mich sehr darüber freuen ein Buch von dir lesen zu dürfen.

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. ... ich liebe Regiokrimis... das ist auf jeden Fall interssant ;-)

    lg
    michaela

    PS ich verlose heute auch zwei Krimi (komödien)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt... ich dachte ich hätte Flensburg erwähnt ;-)

      Löschen
  4. Hallo Gea,
    vor Kurzem habe ich damit geliebäugelt, einfach aus meinem Alltag auszubrechen und nach Flensburg zu ziehen. Ich habe keine Ahnung wieso, Flensburg schoss mir einfach so in den Kopf, obwohl ich noch nie da war :)

    Es wäre also wahrscheinlich extrem interessant mal etwas darüber zu lesen, von jemandem, der sich dort auskennt.

    Ach ja, die Gewinnantwort ist (Überraschung): Flensburg!

    Und danke, dass du dabei bist.
    Cheerio,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine schöne Aktion, liebe Gea!! Allerdings bin ich immer immer noch (wie Du ja weißt) eine "Buch-besteht-aus-Papier-Liebhaberin", weder PDF noch Kindle können mich locken.. grins verlegen!! Aber jetzt tut es mir richtig leid.. snief!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Die Geschichte spielt in Flensburg :)

    ich bin schon lange Fan :)

    <3 liche Grüße Rene (kingrene2014@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  7. Dein Regiokrimi um Maibritt und Colya spielt in der wundervollen Stadt Flensburg.
    Gruß
    Bernhard
    (info@kulturpfleger.de)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gea,
    ich liebe Regional-Krimis! Erst recht, wenn die Handlung in einer mir so bekannten Stadt wie FLENSBURG spielt: ich wohne nämlich gleich 'um die Ecke' ;)
    Schöne Grüße
    Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Glückwunsch, liebe Annemarie - soeben hast du das Flensburger Intermezzo gewonnen !

      Löschen
  9. Hallo,

    die Geschichte spielt in Flensburg. Wir haben die Stadt vor 4 Jahren mal besucht. :-) Hach, wie schnell die Zeit vergeht.

    Viele Grüße
    Kristina H.

    AntwortenLöschen