Freitag, 31. Oktober 2014

Sieben Fakten über Gea

Frollein Pfau wurde nach 7 Fakten über sich gefragt - lest mal ihre lustigen Antworten. Wer mitmachen will, ist von ihr herzlich eingeladen. 
Also probier ich es mal - eine Herausforderung für mich ;)



1. Welches ist dein absoluter Lieblingsfilm:(Frage über Instagram von hierwohntdasglueck_)

Spontan: 
Flasback mit Kiefer Sutherland und Dennis Hopper
Der ist witzig, hat tolle Musik, ein schönes Setting, eine geniale Geschichte mit einer tollen Wendung - und er ist ein Krimi ohne Tote. Davon träum ich nämlich, einen (Erwachsenen-)Krimi ohne Mord zu schreiben. Ist mir bisher nicht gelungen. Ich muss einen gaaaanz gemeinen Charakter haben.



Weniger spontan:
Es gibt wirklich viele Filme, die mich beeindruckt haben. Zum Beispiel erinnere ich mich an Gandhi - damals stellte ich nur so den Fernseher an, ließ den zunächst nebenbei laufen, es war vormittags, nicht grade meine TV-Zeit - und irgendwann saß ich gebannt vorm Schirm und vergaß die Zeit.

Allgemein:
Krimis, Thriller und Krimikomödien, aber auch tiefsinnigere Filme, die in den werbefreien Sendern laufen. Ich bin vielseitig.



2. Hast du Rituale? Wenn ja, welche?(Frage von Sophie/Sophiagaleria)

Wenn ich einen Roman soweit fertig geschrieben habe, dass er als Rohfassung rund genug ist, schreibe ich ENDE darunter. The end - wie unter einen alten Monumentalschinken aus Hollywood. Das ist ein erhebender Moment.
Außerdem betreibe ich einen Riesendekoaufwand in der Adventszeit, der generalstabsmäßig so durchgeplant ist, dass ich ihn als Ritual bezeichnen würde.
Die anderen Rituale verschweige ich lieber.



Die Fragen 3 und 5, zu den drei Fragezeichen, kann ich gemeinsam beantworten:

Ich habe nie eine ??? Kassette gehört, aber mit Begeisterung die frühen Bücher verschlungen, als Hitchcock noch seine Tipps gab. Am besten gefiel mir die Geschichte mit dem Drachen in seiner Höhle. 



4. Wofür würdest du nie Geld ausgeben? (Frage von Sophie/Sophiagaleria)

Sag niemals nie - okay, doch: für Überflüssiges. Denn massenhaft Weihnachtsdeko und bergeweise Schokolade sind NICHT überflüssig.



6. Was kommt dir beim Stichwort Katastrophe als Erstes in den Sinn?(Frage von Moni / Lady Stil)

Der Klimawandel - ich liebe es kalt und leide mit den Eisbären.



7. Was machst du beruflich?(Frage von Ioana / Miss Red Fox)

Na... ich schreibe Romane :)
Obwohl ich das aus diversen Gründen als Hobby bezeichnen würde und muss.



Bonusfrage - wieso sind eigentlich 8 Fragen bei Frollein Pfau?
Was würdest du mit Pippi Langstrumpf unternehmen, wenn du sie treffen würdest?(Frage von Ioana / Miss Red Fox)

Die Südsee erkunden. 


So, wer Spaß dran hat, kann sich auch an diesen Fragen versuchen - bei mir im Kommentarbereich, bitte mit Link. Und natürlich bei Frollein Pfau.
Eure Gea

Kommentare:

  1. >>Seeräuber Opa Fabian kotzt bei jedem Sturm ins Meer / mehr als einer essen kann, teuer hatte littan der / Seeräuber Opa Fabian, Pippi ist genau wie du / steuert Taka Tuka an, teuer hatte littan du>> Wieso fällt mir nur dieses Lied?! Ach, ich weiß auch nicht.. lach schallend!! Schön, das nun von Dir alles zu wissen! Ich habe mich übrigens jedes Mal in der Bücherei darüber geärgert, dass man nur drei Bücher einer Reihe ausleihen durfte.. Justus Jonas, Peter Shaw, Bob Andrews - die Helden meiner Kindheit!!
    Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi - jaaaa - in unserer Bücherei durfte man mehr ausleihen, aber ich wurde oft zurückgeschickt, weil meine Stapel denn doch ZU groß waren ;)
      LG

      Löschen
  2. Durch deinen Kommentar bei mir hierher gelockt - und schon erfahre ich Einiges über dich!
    Das ist doch ein guter Einstieg ( Darf ich mir ne Tür aus dem entsprechenden Post aussuchen? ;-))!
    Ein gutes Wochenende!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Moin Gea,
    das sind aber sehr sympathische Antworten von Dir :-)
    und interessante neue Dinge die wir da von Dir erfahren
    dürfen.Die Bilder sind alle genial, ich glaube, ich brauche
    nicht zu schreiben, dass mir das Bild mit Deinem süßen
    Pelzkind am besten gefällt :-) Riesendekoaufwand in der
    Adventszeit hört sich gut an und ich möchte zu gerne ein
    paar Beweisfotos sehen wenn dann alles schön dekoriert
    wurde ;-).Ich stimme Dir zu, Schokolade und Weihnachtsdeko
    sind nicht überflüssig, im Gegenteil, beides ist absolut
    wichtig ( auch normale Deko ;-) Habt ein schönes Wochen-
    ende.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen